• en
  • nl
  • de

Comgoed Biomasse

Seit den siebziger Jahren ist der Klimawandel zu einem weltweiten Problem gewachsen. Einer des größten Übeltäters ist die riesige Verbrennung des fossilen Rohstoffes (Kohlen, Gas und Öl). Die Gase, die dabei austreten, zerstören den Kreislauf und verstärken den Treibhauseffekt. Dadurch steigt überall  die Temperatur, mit verschiedenen Folgen: zunehmende Trockenheit, schmelzend Polareis und ein steigender Meeresspiegel.

CO2-Neutral mit Biomasse

Die Alternative benutzen wir schon seit der Entdeckung des Feuers: Biomasse. Auch bekannt als Holz. Biomasse ist ein Sammelname für den biologischen abbaubaren Teil des organischen Materials.
Auch hier kommt bei der Verbrennung CO2-(Kohlendioxide) frei, aber dieser nimmt an dem CO2 Kreislauf auf der Welt teil. Andere Bäume nehmen das freiwerdende Gas wieder auf. Also, heizen mit Biomasse ist CO2— Neutral!

Vorteilhaft und dauerhaft

Comgoed Biomasse liefert drei Arten Biomasse: Holzpellets, Holzchips und Schreddermaterial . Wir liefern nicht nur in den Niederlanden, sondern auch in Belgien und Deutschland. Zu unseren Kunden gehören verschiedene industrielle Biomassezentralen, aber auch Abnehmer mit semi-industriellen Biomassezentralen, die bei Bauern, Gärtnern, Schwimmbädern, Saunas, Schulen und MKB-Betrieben in Gebrauch sind.

Comgoed Biomasse liefert Biomasseprodukte, wovon die Herkunft bekannt ist. Daneben werden die Produkte genau auf Qualität kontrolliert.

De duurzame energie van morgen
De duurzame energie van morgen